Loading...
Die Genderbüebu2018-04-26T11:18:04+00:00

Die Genderbüäbu

Ein Schwyzerörgeliquartett aus dem wunderschönen Wallis

Seit nun schon mehr als 20 Jahren sind wir in der Ländlermusik verankert.

Simon und Kilian Schnydrig waren zuerst bei den Älperbuebu und einigen anderen Ad- Hoc Musiken mit dabei. Nach einer Neuorientierung der einzelnen Musiker wurden die Älplerbuebu aufgelöst. Kilian ist der Meister der 2. Stimme auf dem Örgeli und der 1. Stimme im Jodel und Gesang. Simon spielt seit 20 Jahren auf dem Bass und macht dies mit viel Leidenschaft.

Pfammatter Raban war vorher auch schon bei einigen Musikformationen mit dabei z.B. Nesselbuebu, Finnubachbuebu. Er ist unser Spezialist für urchige Grossvatertänze und komponiert Lieder.

Gurten Marco überrascht beinahe wöchentlich mit neuen Kompositionen und neu erlernten Stücken. Nebenbei macht er beim Jodlerduett Geschwister Pfammatter mit. Dieses begleitet er mit viel Gefühl auf dem Örgeli. Er ist der kreative Kopf der Genderbüebu und ist ebenfalls ein begnadeter Sänger.

Kilian Schnydrig
Örgeli
Raban Pfammatter
Örgeli
Marco Gurten
Örgeli
Simon Schnydrig
Bass

Musik

CD Genderbuebu / Freundschaft
CD-Bestellen

Genderbuebu - Freundschaft

  01 Freundschaft
  02 Klein Mael
  03 Typisch Genderbüebu
  04 Altvätrisch
  05 Holgi-Chilbi
  06 Bärgliäbi
  07 Best of #2
  08 Wier gä nu lang nit heim
  09 Eine fer z’Walti
  10 Gendri-Jütz
  11 Monjana-Ländler
  12 Seraina-Fox
13 Iischi Fäschti
  14  Am Kaltbrunner Jahrmarkt
  15 Röck ’n‘ Röll
  16 Dum Rabi z’lieb
  17 Tschambo
  18  Ds Tanzu isch verbotu
  19 Mim Kili im Carnotzet
  20 Davidoff

CD ab 17.März 2018 hier erhältlich!

CD-Bestellen

Events

Oktober

05Okt(Okt 5)19:0006(Okt 6)2:00Bezirksfest Tambouren und Pfeiferverband Bezirk BrigMund

November

03Nov(Nov 3)19:0004(Nov 4)2:00Bergdorfmeisterschaft-AbschlusspartyAusserberg

17Nov(Nov 17)20:0018(Nov 18)2:00Challeklub-PartyGrengiols

Medien

Fotogallerie
CD-Taufe "Freundschaft"
17.März 2018

Videogallerie
Titel ab der CD "Freundschaft"

TV-Auftritte

Titel ab der CD "Hüeru güet"

Kontakt

X